Betreuende Grundschule

Mit Beginn des Schuljahres  1996/97  startete die Pfarrer-Toni-Sode Grundschule in Nentershausen. Zeitglich wurde auch die „Betreuung“ über den Unterricht hinaus eingerichtet.

Drei Betreuungskräfte, Frau Schmidt, Frau Haas und Frau Bier, kümmern sich engagiert um die Kinder. Träger des Angebotes ist die Verbandsgemeinde Montabaur.

Vor dem Unterricht (7.00 Uhr – 7.30 Uhr) und nach dem Unterricht (11.40 Uhr – 13.30 Uhr) besteht für die Schüler und Schülerinnen unserer Grundschule die Möglichkeit  dort angemeldet zu werden. Es entstehen Kosten in Höhe von 20,– € pro Monat, egal in welchem zeitlichen Umfang die Betreuung genutzt wird.

Interessant ist die Anmeldung auch für Eltern deren Kinder den Ganztag besuchen, da es freitags kein Ganztagsangebot gibt und Ganztagskinder folglich freitags schon um 11.40 Uhr bzw. 12.40 Uhr Schulschluss haben.  Ein Mittagessen kann nicht angeboten werden.

Die Anmeldeformulare erhalten Sie über unser Sekretariat, Kündigungen des Betreuungsplatzes müssen ebenfalls dort eingereicht werden.  Die Satzung der Betreuenden Grundschule ist im Anmeldeformular enthalten. Sie finden diese zusätzlich auf rechts zum Download.

Ansprechpartner
Cornelia Nagel-Schlitt

Rektorin

Links
Menü