ÜBER UNS

Die Pfarrer-Toni-Sode-Grundschule wurde im Jahr 1996 feierlich am neuen Schulstandort Nentershausen eingeweiht. Seither lernen bei uns Kinder aus den Orten Görgeshausen, Heilberscheid, Nentershausen, Niedererbach und Nomborn. Mit Beginn der Ganztagsschule im Jahr 2009 besuchen auch immer mehr Kinder aus den umliegenden Ortschaften unsere Schule.

Cornelia Nagel-Schlitt

Rektorin

Liebe Eltern, liebe Schüler

ein herzliches Willkommen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage. Mein Name ist Cornelia Nagel-Schlitt. Ich bin die Schulleiterin der Pfarrer-Toni-Sode-Grundschule. Mit meiner Konrektorin Kathrin Kronimus bilden wir das Schulleitungsteam und stehen Ihnen gerne für Anfragen und Anliegen, die die Schulgemeinschaft betreffen, zur Verfügung.

Chronik

1996

Gründung

Mit Beginn des Schuljahres 1996/97 lernten die Schüler aus dem Einzugsbereich zum ersten Mal in der neu erbauten Grundschule in Nentershausen. Zuvor wurden die Schulen in Heilberscheid und Niedererbach besucht. Durch steigende Schülerzahlen wurden größere Räumlichkeiten benötigt.
2001

Ein Name für unsere Schule

Nach nunmehr fünf Jahren fleißigen Lernens fand man, es sei nun endlich Zeit der Grundschule einen Namen zu verleihen. Da war es naheliegend die Schule nach dem beliebten Pfarrer Toni Sode zu benennen, der auch ganz persönlich an unserer Schule Spuren hinterlassen hat. Bis zu seinem Ruhestand im Jahr 1999 betreute er die Kirchengemeinden unseres Schulbezirks. Auch seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die Grundschule in Nentershausen errichtet wurde.
2009

Wir werden Ganztagsschule

Mit Beginn des Schuljahres 2009/10 wurde die Pfarrer-Toni-Sode-Grundschule zur Ganztagsschule. Waren die Schülerzahlen zu Beginn noch in den 50ern, sind heute im Schnitt 75 Kinder im Ganztag angemeldet.
2010

Ein Jahr später…

…Wir bekommen eine Mensa.
Bevor die Mensa erbaut und eingeweiht wurde, nahmen alle Ganztagsschüler das Mittagessen im Foyer der Freiherr-vom-Stein-Halle ein. Da dies mit hohem logistischen Aufwand verbunden war, waren alle froh, als man ab dem Schuljahr 2010/11 in der schuleigenen Mensa speisen konnte.
2017

Medienkompetenz macht Schule

Da neue Medien aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken sind, ist es auch für die Lehrkräfte der Pfarrer-Toni-Sode-Grundschule selbstverständlich, die Ausbildung der Medienkompetenz in den Unterrichtsalltag zu integrieren.
Im Jahr 2017 wurden wir Projektschule “Medienkompetenz macht Schule”. Seither versuchen wir uns und unsere Schüler medientechnisch aus-und fortzubilden.
Menü